Kontakt Impressum Juka-Profil Suchen nach Disclaimer Startseite
Kalender JuKa von A - L JuKa von M - Z Jugendvesper JuKainfo online Ministranten Theater Zeltlager Brasilien Links

Weltjugendtag

Weltjugendtag 2006 in Augsburg

Aktuelles immer noch unter www.wjt2005.de
oder www.bistum-augsburg.de

Benefizkonzert 2005

Unser Programm beim WJT 2005:

T a g e d e r B e g e g n u n g
in der Pfarreiengemeinschaft
Türkheim – Amberg – Irsingen - Wiedergeltingen

Liebe Jugendliche unserer Pfarreiengemeinschaft, wir möchten Euch anz herzlich zur aktiven Teilnahme an diesem Programm und zur Begegnung mit unseren Gästen aus Brasilien, Burma und Südafrika einladen. Eurer Weltjugendtagsteam


Donnerstag, 4. August
13.25 Uhr Die Gäste aus Brasilien landen am Flughafen München und fahren weiter nach Otterfing

Sonntag, 7. August
14 Uhr Anreise der brasilianischen Gäste aus Otterfing und Einquartierung in den Familien in Wiedergeltingen u. Türkheim
18 Uhr Kultureller Begegnungsabend im Pfarrheim Türkheim mit Diavortrag über Bayern, Trachtengruppe, Volksliedersingen, klassischer Musik, Beitrag der brasilianischen Gruppe
21 Uhr Besuch des Open-Air-Kinos im Schlossgarten

Montag, 8. August
09.30 Uhr Morgengebet in der Türkheimer Pfarrkirche – gestaltet von der JUKA
10 Uhr Rundgang durch Türkheim mit historischer Führung
12 Uhr Mittagessen im Pfarrheim
14.30 Uhr Besichtigung eines landwirtschaftlichen Anwesens
16 Uhr Besichtigung der Molkerei in Wiedergeltingen
19 Uhr Gottesdienst in Wiedergeltingen - gestaltet von den bras. Gästen, anschließend bayerischer Abend mit Blasmusik

Dienstag, 9. August
08.30 Uhr Abfahrt nach Dachau, Besuch der Gedenkstätte des Konzentrationslagers
12 Uhr Mittagessen im Caritaszentrum Hiltensberger Straße in München.
Anschließend Stadtrundgang und Abends Grillen

Mittwoch, 10. August
10 Uhr Gemeinsames Morgengebet im Altenheim
11 Uhr Vorbereitung und Kochen des Mittagessens mit unseren Gästen
13 Uhr Mittagessen, nachmittags Spaziergang
19 Uhr Wort-Gottes-Feier in Irsingen und dort anschließend Begegnung im Pfarrheim

Donnerstag, 11. August
15 Uhr Kaffee, Kuchen im Pfarrheim Türkheim in Erwartung der Gäste aus Südafrika
19 Uhr Begegnungsfest im Türkheimer Pfarrheim zum Auftakt der
„Tage der Begegnung“ mit offizieller Begrüßung aller Gäste durch Pfarrei, kommunale Vertreter, Jugend und Vorstellung unserer Gästegruppen.
Anschließend Abendgebet in der Pfarrkirche, gemütlicher Ausklang im Pfarrgarten

Freitag, 12. August - Tag des sozialen Engagements
9.30 Uhr Morgengebet in der Pfarrkirche Türkheim
danach beispielhafte soziale Aktivitäten mit unseren Gästen:Wegkreuz gestaltenTreppe im Jugendheim renovierenEngagement im Eine-Welt-LadenInfostand über Soziales u. CaritativesFührungen bei Feuerwehr, Wertstoffhof und KläranlageAusgangspunkt ist jeweils das Pfarrheim
(hier auch um 11.30 Uhr offenes Mittagessen)
16 Uhr Reflexion des Tages, mit Abendgebet in der Pfarrkirche und anschl. Abendessen
Mögliche Teilnahme an der Lorettowallfahrt (19 Uhr) und am gemeinsamsen Singen mit dem Wegzeichenchor (20 Uhr)

Samstag, 13. August - Sightseeing-Tag
7.30 Uhr Abfahrt am Pfarrheim zum Ausflug „Unser schönes Allgäu“
15 Uhr „Fest der Begegnung“ in Ottobeuren (Gebet, Workshops, Essen)
17 – 17.30 Uhr Wegzeichenchor singt in der Krypta der Basilika
20 Uhr Programm für die ganze Region Memmingen-Unterallgäu

Sonntag, 14. August - Pfarrfest in Türkheim
10 Uhr Festgottesdienst, anschließend Pfarrfest
14 Uhr Einweihung des renovierten Jugendheims

Montag, 15. August - Abreisetag nach Köln
8.30 Uhr Gottesdienst mit offizieller Verabschiedung aller
Gäste und WJT-Teilnehmer in der Pfarrkirche Amberg
11 Uhr Abfahrt mit dem Bus zum XX. Weltjugendtag nach Köln


Dienstag, 16. August – Eröffnungsgottesdienst

Mittwoch, 17. August – Katechesen u. Jugendfestival

Donnerstag, 18. August – Willkommensfeier mit dem Papst

Freitag, 19. August – Katechesen u. Kreuzweggebet

Samstag, 20. August – Vigilfeier mit Papst Benedikt XVI

Sonntag, 21. August – Abschlußmesse mit dem Papst

WJT - Gebet

Herr Jesus Christus,
Erlöser der Welt,
Du bist Mensch geworden,
um uns das Leben in Fülle zu schenken.
Du bleibst in Deiner Kirche bei uns bis zum Ende der Zeit.
Dann wird sich Dein Reich vollenden:
der neue Himmel und die neue Erde
voller Liebe, Gerechtigkeit und Frieden.
Darauf hoffen wir, darauf bauen wir, dafür danken wir Dir.
Wir bitten Dich:
Segne die jungen Menschen auf der ganzen Welt.
Zeige Dich denen, die auf der Suche nach Dir sind.
Rüttle die auf, die nicht an Dich glauben.
Stärke den Glauben derer, die sich zu Dir bekennen.
Lass sie wie die Drei Weisen aus dem Morgenland
immer neu aufbrechen zu Dir.
Mache sie zu Baumeistern einer neuen Zivilisation der Liebe
und zu Zeuginnen und Zeugen der Hoffnung für die ganze Welt.
Sei auch durch sie nah all denen,
die Hunger, Krieg und Gewalt erleiden.
Erfülle mit Deinem Heiligen Geist alle,
die an der Vorbereitung des Weltjugendtags 2005 mitwirken.
Lass sie sich mit der Kraft ihres Glaubens und ihrer Liebe
in den Dienst Deines Reiches stellen
und ihre Schwestern und Brüder aus der ganzen Welt
mit offenem Herzen empfangen.
Du hast uns Maria zur Mutter gegeben.
Auf ihre Fürsprache lass den Weltjugendtag
zu einem Fest des Glaubens werden.
Schenk in diesen Tagen Deiner Kirche neue Kraft,
damit sie der Welt glaubwürdig Zeugnis ablegt für Dich.
Darum bitten wir Dich,
unseren Herrn und Gott,
der Du mit dem Vater
und dem Heiligen Geist lebst
und herrschst in alle Ewigkeit.
Amen.